djayhome

 

Kooperation

 

 

 

 

 


Ziel unserer pädagogischen Arbeit ist es, die Kinder zu befähigen, ihr Leben schrittweise in allen Lebensbereichen selbst zu organisieren.

Das musische Profil spielt eine übergeordnete Rolle und wird in den täglichen Alltag integriert. Besonders drei Bereiche finden dabei Beachtung: Musik, Gestaltung und Theater.

Ästhetik, Harmonie, Sinnlichkeit, Kreativität und soziales Lernen tragen dazu bei, dass sich unsere Kinder zu individuellen Persönlichkeiten entwickeln können.

Unsere Kinder spielen und lernen in altershomogenen Gruppen. Die Kinder können sich im Haus und im Außengelände frei bewegen.
Der Tageslauf wird abwechslungsreich mit Spiel, Sport, Musik, kreativen Tätigkeiten und Aufenthalt im Freien angereichert. In gruppenübergreifenden Projekten werden die Themen der Kinder aufgegriffen und bearbeitet. Hausaufgabenbetreuung wird durch die Erzieher und Lehrer angeboten.

Der Musikverein (Träger) bietet zur Unterstützung des musischen Profils als zusätzliche Angebote an: Tanzen, Instrumentalkurse für Gitarre und Keyboard, Einzelunterricht für Klavier und Keyboard.

Eine enge, vertrauensvolle Zusammenarbeit mit den Eltern ist Voraussetzung für eine gelungene Erziehungspartnerschaft. In Elternabenden wird über die Arbeit im Hort informiert. Bei Festen und Feiern unterstützen die Eltern die ErzieherInnen bei der Vorbereitung und Durchführung.

Bestandteil unserer Arbeit ist die Integration der Kinder unserer Kooperationsklassen in den Hortalltag. Dabei arbeiten wir eng mit dem Förderzentrum zusammen.